herzlich willkommen!

 

 

 

Heute ist mal wieder der richtige Tag, etwas Gutes zu bewirken.

 

 

 

 

 

Sie befinden sich auf der Seite für MitarbeiterInnen von "meine hellsichtige Freundin" und "Kartenlegen Gold". Intern nennen wir diese beiden Portale der Einfachkeit halber "MHF" (meine hellsichtige Freundin) und "KLG" (KartenlegenGold).

Aktuelles kommunizieren wir immer im nachfolgenden "aktuelle News"-Bereich. Die Kommandozentrale mit dem login-logout-Bereich, finden Sie darunter. So verpassen Sie nie die letzten internen Neuigkeiten.

 

bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

für MHF und KLG e-mail an: intern@meinehellsichtigefreundin.ch

Ansprechpartnerin: Katrin (Internes)

 

 

 

MA News


 


 

KLG/MHF: Hinweis zu den Statistiken / Abrechnung


Zur Info: wenn Sie mit mehreren PIN's (Tarifen) arbeiten, müssen Sie sich auch bei Ihren Statistiken mit dem jeweilig zugehörigen PIN einloggen, um die von Ihnen auf diesem Tarif geleisteten Minuten zu sehen.

 

Aktualisiert: 10.12.2019


 

 

 

hier gehts zur Kommandozentrale »

 

 

 

 

 

Informationen

 

Der Freundinnen-bereich

 

Herzlich willkommen im MitarbeiterInnen-Bereich. Wir freuen uns, dass Sie Teil des Teams sind und wollen Ihnen auf dieser Seite übersichtlich alle Informationen zum Nachschlagen anzeigen, die Sie brauchen, um sich auf unserer Linie wohl zu fühlen. Alle diese Informationen sind intern und vertraulich.

 

Am Besten, Sie fügen diese Seite zu Ihren "Favoriten" bzw. "Lesezeichen" und speichern dabei Ihren Benutzernamen und Passwort ab. Wenn Sie Ihre "Kommandozentrale" zum ein- und ausloggen ansteuern, kommen Sie dann zuerst immer auf diese Seite. Hier sehen Sie, noch vor der Kommandozentrale gleich ganz oben, ob es relevante Neuigkeiten gibt ("aktuelle News"). So bleiben Sie immer gut informiert.

 

Wenn Sie Fragen haben, sehen Sie unter "Fragen und Antworten" nach. Sollte Ihre Frage hier nicht auftauchen, schreiben Sie uns einfach. Fragen, die öfter auftreten, werden dann hier festgehalten.

Wir wünschen viel Freude und positive Momente - Ihnen, wie auch den Kunden, die Sie beraten. Denken Sie immer daran, dass Sie ein wichtiger Teil des Teams sind - und dass dieses Team gemeinsam nur so stark ist, wie alle seine Teile.

 

Viel Erfolg!

 

wichtige Regeln

 

Wir schätzen unsere freien MitarbeiterInnen. Als jemand, der Teil eines starken Teams ist, haben Sie wohlverdiente Rechte - aber auch Pflichten. Wer diese Regeln nicht einhält, schadet der Firma, den Marken MHF und KLG - und also dem gesamten Team. Deswegen legen wir sehr grossen Wert darauf. Als freier Mitarbeiter geniessen Sie unser Vertrauen. Werfen Sie dieses Vertrauen nicht in den Müll.

 

Hier sind nochmal die wichtigsten Regeln zusammengefasst:

 

 

 

Die Tatsache, dass wir keine Bewertungen zu den Beratern veröffentlichen, heisst nicht, dass wir deswegen schlechte Beratungen liefern, oder unfreundlich zu den Kunden sind. Ganz im Gegenteil. Es ist ein Zeichen, das wir unseren Beratern vertrauen. Und unsere Kunden erwarten und vertrauen wiederrum darauf, dass wir genau wissen, wem wir unser Vertrauen schenken. Wen wir also bei MHF und KLG präsentieren.

 

Weitere Punke die Sie unbedingt beachten sollten, sind:

 

Wir nutzen die Abhängigkeit von Kunden keinesfalls aus, sobald diese offen ersichtlich ist (zum Beispiel unverhältnismässig häufiges Telefonieren, obwohl klar ist, dass der Kunde gravierende Geldsorgen hat. Wenden Sie sich in kritischen Fällen mit einer Beschreibung der Situation ggf, auch an uns). Wenn klar ist, dass der Kunde in einer Problemspirale steckt und kostenpflichtige esoterische Beratungen ein Teil dieser Spirale sind, stehen wir in der Verpflichtung

 

Lesen Sie unter "Infos zur Kommandozentrale" die aktuell geltenden Vorgaben zum "Promo-Tarif"

 

Bitte achten Sie immer auf korrektes ein und ausloggen und aktivieren Sie in Ihrer Kommandozentrale "vorübergehend besetzt", wenn Sie eingeloggt sind, aber gerade auf einer anderen Linie oder privat ein Gespräch führen. Schalten Sie keinesfalls einen Anrufbeantworter vor! Wenn Sie den Tarif und PIN wechseln wollen, achten Sie darauf, dass Sie sich vorher mit Ihrem anderen PIN bereits ausgeloggt haben. Das korrekte Ausführen dieser Punkte ist wichtig, um den Kunden zuverlässige Angaben zu liefern und die Qualität von MHF und KLG zuverlässig zu halten.

 

Bitte senden Sie immer Ihre Rechnung pünktlich (innert 5 Tagen des nächsten Monats) um eine verzögerte Auszahlung zu vermeiden.  
die Kommandozentrale - Login und mehr

Das Arbeiten mit unterschiedlichen Tarifen hat Vorteile für Sie, benötigt aber gleichzeitig einen sorgfältigeren Umgang beim ein- und ausloggen, sowie beim Auswerten der Statistiken. Für jeden Tarif, den Sie bei uns nutzen, haben Sie einen separaten PIN und ein zugehöriges Passwort.

Wir empfehlen, für die Kommandozentrale ein Gerät (PC, Laptop, Tablet,...) zu nutzen, um den online-Status korrekt durchzugeben.


Wichtig: Um sich bei einem der Portale mit einem bestimmten Tarif einzuloggen, stellen Sie zuerst sicher, dass Sie nicht bereits mit einem anderen Tarif eingeloggt sind.

Generell ist es empfehlenswert, einen Tarif zu wählen, bei dem Sie sich wohlfühlen und dann diesen Tarif mehrheitlich konstant zu nutzen.

 

Wichtige Informationen zum Promo-Tarif

 

Der Promo-Tarif ist dazu da, limitierte Angebote herauszugeben. Er ist ein Ausnahmetarif, denn wir sind nicht der Meinung, dass man seine wertvolle Arbeit unter ihrem Wert anbieten sollte. Deshalb sollte er nur als Ausnahme angeboten werden. Er dient aber auch dazu, bestehenden Stammkunden ggf. entgegenzukommen, wenn es für Sie Sinn macht. Auf keinen Fall wollen wir, dass der Promo-Tarif innerhalb des Teams zu einer Konkurrenzsituation führt. Deshalb möchten wir empfehlen, diesen Tarif maximal ca. 10% - 15% Ihrer eingeloggten Zeit zu nutzen.

 

Funktionen der Kommandozentrale:

 

Onlinestatus: Hier loggen Sie sich ein und aus. Stellen Sie sicher, dass Sie bei eingeloggtem Status auch wirklich telefonisch erreichbar sind, andernfalls verärgern Sie die Kunden. Wenn Sie ausserhalb der Line telefonieren, sollten Sie "vorübergehend besetzt" aktivieren. Dann sehen die Kunden, dass Sie zwar aktuell am Telefon verfügbar sind, aber gerade ein Gespräch führen. Nutzen Sie diese Funktion bitte mit der nötigen Sorgfalt.


Statistik: Hier können Sie Ihre Statistiken nach frei definierten Zeiträumen einsehen. Wenn Sie verschiedene PINs und Tarife benutzt haben, müssen Sie sich pro PIN neu anmelden.


Verfügbarkeit: Als freier Mitarbeiter können Sie den Verfügbarkeitskalender nutzen, um Kunden anzuzeigen, zu welchen Zeiten man Sie am besten erreichen kann. Wenn Sie diese Funktion nutzen, halten Sie sie bitte aktuell. Beachten Sie bitte folgendes:

 

1.) Aktivieren Sie, um einen Zeitraum anzugeben, im Kalender alle 4 Felder (Stunden : Minuten bis Stunden : Minuten) mit einem Wert. Es sollte dort also NICHT 12:-- bis 14:-- stehen, sondern 12:00 bis 14:15. Ansonsten greift der Kalender nicht.

 

2.) Wenn Sie mit mehreren PIN's arbeiten: Bitte benutzen Sie immer nur einen Verfügbarkeitskalender - es ist gleichgültig für welchen PIN/Tarif. Dieser Kalender wird dann auf allen Tarifen gleich angezeigt. Es gibt Probleme in der Darstellung, wenn Sie mehrere Kalender benutzen.

 

3.) Rechts neben dem Kalender finden Sie das Feld "Beschreibung". Dort können Sie - für die Kunden sichtbar - oberhalb des Kalenders eine Nachricht hinterlassen (zum Beispiel Abends sporadisch verfügbar). Diese Nachricht wird jedoch nur angezeigt, wenn Sie im Kalender mindestens einen Tag und einen Zeitraum ausgewählt haben. Klicken Sie danach auf "Daten speichern".

 

Callmonitor: zeigt Ihnen bei Eingang eines Anrufs ein Feld für Notizen an. Wenn dieser Kunde später wieder bei Ihnen anruft, sehen Sie dort die Notizen, die Sie hinterlegt haben.

 

 

Rechnung stellen

 

Gutschriftanzeigen werden von uns erstellt, wenn Sie uns per e-mail bis zum 5. des Folgemonats einfach die Anweisung dazu geben, also Bescheid geben. Wir erstellen dann die Gutschriftanzeige für Sie per e-mail als pdf-Datei und überweisen den Betrag bis zum 20. dieses Monats auf Ihr Konto.

 

Dazu muss der Auszahlungsbetrag von 150 CHF bzw. 150 Euro Mindestsumme erreicht werden. Ansonsten bitte den Betrag des Monats auf den Folgemonat rechnen, bis die Summe erreicht ist.

 

Für Beraterinnen mit Wohnsitz Deutschland oder Österreich: Umsatzsteuer (USt) ist für Sie nicht abzuführen, da Sie für uns in freier Mitarbeit tätig sind und wir in der Schweiz sitzen, wo wir die MwSt bereits abführen. Wenn Sie für Ihr Steueramt/Ihren Steuerberater ein Schreiben benötigen, sagen Sie uns bitte Bescheid auf intern@meinehellsichtigefreundin.ch . Wir senden Ihnen dann das Schreiben unseres deutschen Steueranwalts betreffend USt. für freie Mitarbeiter ausserhalb der Schweiz.

Für Schweizer Mitarbeiterinnen wird bei Mehrwertsteuerpflicht die CH-MwSt von Ihrer Seite abgeführt und von unserer Seite aus zu Ihrem Honorar aufgerechnet.

 

Die Gutschriftanzeigen bitte sorgfältig aufbewahren.

 

FAQ

In dieser Rubrik beantworten wir häufig gestellte Fragen. Schreiben Sie uns, wenn Sie eine Frage haben. Ist sie auch für Ihre KollegInnen interessant, wird sie hier gepostet.

 

  Was tun, wenn auf der Linie gerade nichts läuft?

 

Diese Frage beantworten wir, bevor wir mit MHF und KLG online gehen. Manchmal gibt es Tage, da tun einem vom vielen Telefonieren die Ohren weh. Und dann gibt es Tage, wo man irgend jemanden anruft, nur um zu sehen, ob die Leitungen nicht landesweit ausgefallen sind. Unsere Firma ist schon seit 2003 mit telefonischen Lebensberatungen tätig. Viele Anbieter sind in diesem Zeitraum neu aufgetaucht - und auch wieder verschwunden. Erfolg ist eine Sache der Geduld und des Stehvermögens. Ebenso wichtig ist aber auch, dass man auf seine MitarbeiterInnen hört. Schreiben Sie uns, wenn Sie Ideen haben, wie wir unsere Kunden glücklicher machen können. Wir können bei Weitem nicht alle Ideen umsetzen. Aber wir hören aufmerksam zu.

 

  Wie funktioniert auf den Seiten MHF / KLG das RANKING?

 

Es gibt bei Portalen verschiedene Optionen und Kategorien, nach denen man Mitarbeiter "ranken" kann. Zum Beispiel nach Anzahl telefonierter Minuten. Nach internen Bewertungspunkten. Nach diesem und jenem.

 

Bei uns ist das "ranking" auf das Wesentliche reduziert, denn wir schätzen jeden einzelnen unserer Mitarbeiter. Es gibt darum bei uns nur zwei Kategorien: a) Sie sind ein freier Mitabeiter des Teams von MHF oder KLG, oder b) Sie sind es nicht. So einfach kanns auch gehen.

 

Freie Mitarbeiter von MHF und KLG sind sorgfältig ausgewählt. Sie haben (wie wir) ihre Rechte und ihre Pflichten. Ihre wichtigsten Pflichten sind unter "Nie vergessen: die wichtigsten Regeln" oben im Infobereich aufgeführt. Und eines Ihrer Rechte ist es, dass jeder Teil des Teams die gleiche Wertschätzung erhält. Wenn ein Kunde auf MHF oder KLG kommt, erscheinen zuoberst aus Funktionsgründen natürlich zuerst die eingeloggten/verfügbaren Mitarbeiter. Die Reihenfolge ist jedoch immer anders und rein zufällig. Probieren Sie es selbst: Wenn mehrere Berater verfügbar sind ändert sich die Reihenfolge jedes Mal, wenn Sie auf Ihrem Browser ein "refresh" machen.

 

Sonstiges Derzeit gibt es noch keine sonstigen Beiträge. Wenn sich das ändert, zeigen wir es Ihnen oben auf der Seite unter "aktuelle News" an.